Poststall in Teisendorf

Der Poststall mit rustikalem Gewölbe wurde circa 1812 gebaut. Er beinhaltet einen großen Sall mit einer Kapazität von bis zu 400 Personen, der dem Stil eines bayerischen Festzeltes ähnelt. Desweiteren gibt es eine 32m² große Bühne sowie eine 60m² große Empore.

© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf
© Timea Sternkopf

Technische Daten

Kontakt

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Lage der Location